Schönheit und Erfolg kommt von Innen

Wer möchte nicht erfolgreich und schön sein, doch woher kommen diese Eigenschaften in uns selbst. Viele von uns wundern sich warum andere Menschen meist immer erfolgreicher und schöner sind. Ist dies wirklich so und welche Ursachen haben diese positiven Attribute? Schönheit ist relativ und natürlich spielen die Gene eine große Rolle, doch einige Faktoren für Erfolg und Schönheit können wir selbst beeinflussen. Jeder kann an seinem Aussehen arbeiten und die Wirkung ist mitunter verblüffend, was sich erzielen lässt. Sei es der Besuch in einem Beauty Studio, der Besuch beim Friseur oder die ewige Frage nach der körperlichen Fitness. Das Streben kennt kaum Grenzen und tagtäglich sind viele der Zeitgenossen mit nichts anderem beschäftigt als ihrem Aussehen. Wenn wir uns wirklich real mit den Gegebenheiten beschäftigen, dann stellen wir fest, der Durchschnitt bleibt der Durchschnitt und wenn jeder von uns selbstbewusst auftritt, dann ist schon ein großer Teil des Weges geschafft. Substanziell beginnt aber alles mit unserer Ernährung. Jeder ist das was er isst und dieser Spruch kann ein Leitsatz sein, für besseres Aussehen und erfolgreicheres Wirken.

Das unterschätzen der Faktoren

Make Up oder Kleidung allein macht noch keinen erfolgreich wirkenden Menschen aus. Die Ernährung ist der Schlüssel für den Erfolg. Schönheit kommt von Innen. Nehmen wir ein Beispiel, die Akne bei Jugendlichen in der Pubertät ist in vielen Fällen mit einer gezielten Diät zu verbessern und gar so zu manipulieren, dass sie vollständig verschwindet. Jedoch setzt die Werbung mehr auf Mittelchen, die die Akne einfach schnell ausradieren. Würden wir gezielter auf unsere Ernährung achten und die Hersteller der Ernährung nicht immer neue Fertigmischungen erfinden, die uns teilweise krank machen, dann wäre bei vielen mehr Schönheit vorhanden. Es gibt Studien zu Erfolg in Verbindung mit Schönheit und Aussehen, die klar feststellen, schöne Menschen sind erfolgreicher. Niemand kann sich gegen seine Gene wehren, aber einiges über die Ernährung tun um schöne Haut, Haare und Nägel zu haben. So ist Ernährung ein wichtiger Faktor und Baustein in unserem Leben. Sei es die tägliche Energie zu stellen um seine Arbeit zu verrichten und eben um die Zellen des Körpers zu erhalten. Viele unterschätzen den Faktor Ernährung und messen ihm beim täglichen Kampf um mehr Schönheit zu wenig Bedeutung bei. Diese Missachtung rächt sich und wie man öfters sehen kann, versuchen viele über Butox-Spritzen und Schönheits OP´s sich jung zu halten. Meist gerät dabei der Mensch so ins Ungleichgewicht, dass alles ins Gegenteil verkehrt wird.

Ernährung als wichtiger Faktor

Wir sind wer wir sind, dass erzeugen unsere Gene, doch was wir essen und was dieses Essen aus uns macht ist der Faktor für Erfolg. Zu viel Kalorien, zu wenig Vitamine, zu einseitig und dass alles sorgt für eine schlechte Ästhetik. Diesem Faktor der gesunden und ausgewogenen Ernährung sollten wir mehr Bedeutung schenken und schon stellt sich Schönheit in all ihren Formen und der Erfolg ein. Zudem bietet der Markt viele Nahrungsergänzungsprodukte, die Ernährungsberater auch für diesen Zweck empfehlen. So kann man mit einfachen Mitteln, wie einer sehr ausgewogenen Ernährung und den entsprechenden Ergänzungsprodukten mehr erzielen, als jede OP oder die Kur mit Spritzen. Ernährung ist so auch der Schlüssel für mehr Erfolg.

Gesundheit & Ernährung

Gesundheit und Ernährung sind zwei Begriffe, die in enger Koexistenz zueinander stehen. Bei uns in Deutschland geht es nicht um Verhungern, sondern eher um das Gegenteil. Betrachtet man die Bemühungen, wie sehr viele Menschen unter einem zu hohen Körpergewicht leiden, dann muss man sich die Frage nach einer vernünftigen Ernährung stellen. Betrachten wir zudem die Medien, in denen immer wieder über gute und schlechte Nahrungsmittel berichtet wird, dann sieht man ein zunehmendes Maß der Fertigprodukte, die uns als Verbraucher krank machen. Zu viel Zucker, zu viel Salz und zu viel Fett. Fast Food und Tütengerichte sorgen dafür, dass immer mehr Menschen an Wohlstandskrankheiten leiden. Der Diabetes ist auf dem Vormarsch und noch nie gab es so viele Übergewichtige wie heute. Die Frage lautet, was kann uns helfen und andere Länder in denen es lediglich Grundnahrungsmittel zu kaufen gibt, kennen diese Erkrankungen nur am Rande. Was ist also schlimmer und welche Wege führen zu einer körperlichen Gesundheit und einer ausgewogenen Ernährung.

Bewusstes Leben fängt beim Essen an

Bewusstes Leben ist ein Trend, glaubt man zumindest den vielen Berichten und den Aufmachern in den Zeitungen. Sieht man jedoch die Realität, dann greifen viele Menschen aus Zeitmangel zu Fertiggerichten und ernähren sich so recht ungesund. Viele dieser Zeitgenossen sollten sich einmal zunächst einen Vortrag bei einem Ernährungsberater gönnen, denn ein sicheres Bewusstsein für ein gesundes Leben, erhält man im direkten Dialog. Nur über diese Dinge zu lesen und sich zu informieren ist sehr abstrakt. Deshalb haben viele Menschen zwar ein gutes Bewusstsein für gute Ernährung, aber am Ende nutzen sie nicht ihre Chancen. Ernährungsberater setzen auf einfach Dinge und einfache Lebensmittel. Ein Grundsatz der hier beachtet werden sollte, besser selber mit einfachen Zutaten kochen und weniger fertige Nahrung essen. Das vermindert das zu Viel an Salz und Zucker. Das sind erste Schritte und dann wächst auch das Verständnis.

Das Umstellen der Gewohnheiten

Über die Jahre hat man sich vieles angewöhnt und man vertraut der bekannten Marken. Natürlich haben diese Dinge in unserem Leben teilweise über Generationen ihren Platz. Die Frage ist, sind diese Nahrungsmittel, die wir über die Werbung und die Vertrautheit kennen, überhaupt noch so gut, wie wir vermeintlich denken? Ernährungsberater haben hier einen anderen Ansatz und wenn man beispielsweise ein Beratungsseminar aufsucht, dann bekommt man die Augen geöffnet. Nur so kann langsam eine Umstellung der Ernährungsgewohnheiten stattfinden.

Nicht erst bei Beschwerden handeln

Wenn man erst Beschwerden bei der Gesundheit bemerkt, dann ist es zwar nicht aussichtslos, aber in gewisser Weise sind dann schon Chancen vertan. Wie der Begriff Ernährungsberater deutlich macht, hier soll vorab beraten werden. Natürlich gibt es auch die akute Beratung, wenn aber vorher aus berufener Hand eines solchen Berater die Fakten serviert bekommt, dann wird das Bewusstsein für eine gute Ernährung geschärft. Diese Botschaften verinnerlichen sich einfach deutlicher und werden so zu einer Änderung der Lebensgewohnheiten führen. So kann man bei diesem Trend festhalten, nur wenn man fundiert handelt, dann hat man Aussicht auf Erfolg. Gute Ernährung ist wie gesagt eine Voraussetzung für ein gutes und gesundes Leben.

Mehr Informationen über Ernährungsberater.